All posts tagged Organisationsverschulden

Die „gerichtsfeste“ Organisation

Rechtliche Anforderungen an die Organisation eines Unternehmens Ein Beitrag von Martin Davidsohn Der Betrieb eines Kraftwerks unterliegt grundsätzlich den gleichen gesetzlichen Bestimmungen zur Organisation, die in jedem Industriebetrieb zu beachten sind. Ein Gericht nur für diese oder jene Unternehmen oder Vorgesetzte ist glücklicherweise in Deutschland nicht vorgesehen. Eindeutige gesetzliche Vorschriften werden nahezu vergebens gesucht. Lediglich […]

Haftungsrisiken vorbeugen

Unternehmen, ihre Vorgesetzten und Mitarbeiter treffen die unterschiedlichsten Haftungsrisiken. Daher muss jedes Unternehmen im Rahmen eines Risikomanagements seine individuellen Haftungsrisiken ermitteln und Maßnahmen zur Verminderung der erkannten Risiken festlegen, durchführen und deren Anwendung und Wirksamkeit überwachen. Typische Haftungsrisiken sind: Zivilrechtliche und strafrechtliche Haftung wegen Organisationsverschuldens gemäß §§ 823, 831, 31 BGB in Verbindung mit den […]